82-köpfige Tippgemeinschaft aus Baden-Württemberg teilt sich Lotto-Sechser in Millionenhöhe

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

82-köpfige Tippgemeinschaft aus Baden-Württemberg teilt sich Lotto-Sechser in Millionenhöhe

2 min

Stuttgart (ots) –

www.nachrichten-heute.net:

Geteiltes Glück ist doppeltes Glück: Einer digitalen Lotto-Tippgemeinschaft mit 82 Mitgliedern aus ganz Baden-Württemberg gelang bei der Mittwochsziehung ein Volltreffer. Nun werden über 2,3 Millionen Euro aufgeteilt.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 17.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

1, 7, 16, 19, 26, 31 – die Gewinnzahlen der 2.500sten Lotto-Mittwochsziehung vom 23. Oktober hatten es in sich: Bundesweit gab es nur zwei Sechser. Ein Tipper aus Sachsen, der noch die passende Superzahl 5 auf dem Spielschein hatte, erzielte rund 5,4 Millionen Euro. Der zweite Gewinnrang mit 2,3 Millionen Euro fiel nach Baden-Württemberg. Das Besondere: Hinter dem Südwest-Volltreffer steht keine Einzelperson, sondern eine ganze Reihe an Gewinnern.

System-Anteile gespielt

Insgesamt 82 Lotto-Spieler hatten sich zu einer digitalen Tippgemeinschaft zusammengeschlossen. Sie gaben ihre Tipps in Form so genannter System-Anteile ab. In diesem Fall wurde ein großes Vollsystem im Wert von 924 Euro in 231 Anteile zu je 4 Euro aufgeteilt. Die Gewinnzahlen wurden per Zufallsgenerator vorgegeben. Die Tipper konnten bis zu zehn Anteile erwerben. Sie kannten sich untereinander nicht.

Ein Anteil bringt über 10.000 Euro

Das System erwies sich als Goldgrube. Jeder der 231 Anteile ist steuerfreie 10.305 Euro wert. Den Vogel schossen diejenigen Glücksritter ab, die sich jeweils die Maximalzahl von zehn Anteilen gesichert hatten und damit pro Kopf über 100.000 Euro einstrichen. Die acht Gewinner dieser Kategorie kommen aus Baden-Baden, Ludwigsburg, Metzingen, Tuttlingen, Weingarten (Kreis Ravensburg), Wertheim, aus dem Kinzigtal (Ortenaukreis) und dem Bodenseekreis.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Lotto Baden-Württemberg
Textquelle:Staatliche Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/110923/4413145
Newsroom:Staatliche Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg
Pressekontakt:Mathias Yagmur
Unternehmenssprecher
Telefon: 0711/81000-117
E-Mail: presse@lotto-bw.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de