Real-Time-Visibility in der Supply Chain

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Real-Time-Visibility in der Supply Chain

5 min

Erkrath (ots) –

www.nachrichten-heute.net:

Wir kennen sie alle und nutzen schon heute immer öfter Location-Based-Services – ob bei der Paketzustellung, während der Navigation oder bei allen lokalen Suchen auf dem Smartphone. Im Gegensatz zur privaten Anwendung, bei der es so gut wie immer um das Prinzip “Sender und Ziel” geht, ist das Real-Time-Tracking in der Supply Chain wesentlich komplexer. Denn hier ist eine Vielzahl von Händlern, Spediteuren und Fahrern beteiligt. Eine teils lange Kette an Touchpoints und Akteuren, die nicht selten technisch voneinander getrennt, jedoch stark voneinander abhängig sind. Um diese Lieferkette für alle Beteiligten transparent zu machen und maximale Synergieeffekte zu erzielen, hat TIMOCOM die Smart App und Smart API Tracking entwickelt.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 14.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Vorteile für die verladende Industrie

Mit der Smart App Tracking von TIMOCOM können zu jeder Zeit die Positionsdaten eines LKW eingesehen werden – solange der Spediteur oder Transporteur das Tracking freigeschaltet hat. Die Smart API Tracking ermöglicht es, in Zukunft auch per Geofencing, die freigegebenen LKW-Daten innerhalb der eigenen Logistiksoftware weiterzuverarbeiten. So kann der Transportstatus eigenständig überwacht sowie z. B. die prognostizierte Ankunftszeit (“ETA” = Estimated Time of Arrival) des Fahrzeugs an der Be- und Entladestelle berechnet und ein passendes Zeitfenster am Zielort gebucht werden. Teilautomatisiert und mit minimalem Personalaufwand, da die weitaus meisten Daten vom System generiert und beteiligte Akteure proaktiv informiert werden. Effektivere Verladeprozesse und weniger Wartezeiten bedeuten weniger Stress und mehr Umsatz. Auch die Routenplanung kann mithilfe von Trackingdaten deutlich optimiert werden: Staus oder innerstädtische Events können vorausschauend umfahren, die kürzeste oder auch günstigste Route geplant und die geeigneten Fahrer und LKW für die jeweilige Strecke ausgewählt werden. Spediteure können zudem Leerfahrten vermeiden und ihr Flottenmanagement bestmöglich auf die Auftragslage anpassen, was auf der einen Seite Kosten und Administration reduziert, auf der anderen Seite den CO2-Ausstoß verringert.

Kostensenkung dank modernem Supply-Chain-Management

Jedes Unternehmen misst an zwei elementaren Stellschrauben seinen Erfolg: Effizienz und Umsatz. Die Smart API Tracking setzt genau hier an: Einerseits werden Personalkosten sowie Fehlerquoten reduziert, andererseits ermöglichen teilautomatisierte Routen- und Frachtberechnungen eine Effizienzsteigerung des Straßengütertransports. In Verbindung mit der Smart App Routen & Kosten von TIMOCOM kann zudem die Budgetplanung exakter und damit profitabler gestaltet werden. Auch das Thema Service wird durch das Smart Logistics System auf ein neues Niveau gehoben. Allein die transparente und präzise Auskunft über die ETA ist ein Mehrwert, den Kunden zu schätzen wissen. Empfänger der Ware, ganz gleich ob Handel oder Industrie, können ihre Prozesse und Ressourcen passgenau auf die Ankunft ausrichten und ebenfalls optimieren. Für kritische Waren oder bei falschen Lieferungen können Frachtenführer auch innerhalb des Logistikprozesses ausfindig gemacht und kontaktiert werden, um Entscheidungen ad-hoc umzusetzen. Zudem können sie ihre Fahrzeiten besser kalkulieren und hierdurch eine bessere Balance zwischen Beruf und Freizeit finden.

Real-Time-Tracking in nur einem System

Mit Hilfe des Smart Logistics System muss dabei nicht der Anbieter oder die Software gewechselt werden, denn TIMOCOM verbindet alle Beteiligten über sein Netzwerk in nur einem System. In Zusammenarbeit mit seinen Partnern sammelt, verbindet und integriert das Erkrather IT-Unternehmen alle relevanten Kunden- und Dienstleisterdaten. Mehr als 43.000 Kunden sind schon heute Teil dieses Systems, das bis zu 750.000 internationale Fracht- und Laderaumangebote pro Tag generiert. Als einer der führenden europäischen Anbieter von Smart Logistics Anwendungen ermöglicht TIMOCOM seinen Kunden Prozesse zu optimieren, Frachtraum und Personal effizient einzusetzen sowie beteiligte Unternehmen schnell und unkompliziert zu vernetzen.

Mehr Informationen zu TIMOCOM finden Sie auf www.timocom.de.

Über TIMOCOM

TIMOCOM GmbH ist der mittelständische IT- und Datenspezialist für Augmented Logistics. Als Anbieter des ersten Smart Logistics System für Europa hilft TIMOCOM seinen Kunden mit smarten, sicheren und einfachen Lösungen dabei, ihre logistischen Ziele zu erreichen. Über das System vernetzen sich mehr als 43.000 geprüfte Unternehmen, die täglich bis zu 750.000 internationale Fracht- und Laderaumangebote einstellen.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/TIMOCOM GmbH
Textquelle:TIMOCOM GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/50246/4414219
Newsroom:TIMOCOM GmbH
Pressekontakt:Souren Schömburg
Vice Director Marketing – Manager Communications

TIMOCOM GmbH
Timocom Platz 1
DE-40699 Erkrath

+49 211 88 26 69 53
sschoemburg@timocom.com
www.timocom.co

Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de