30 Jahre Mauerfall am Sonntag in ZDF, ZDFinfo und

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

30 Jahre Mauerfall am Sonntag in ZDF, ZDFinfo und

4 min

Mainz (ots) –

www.nachrichten-heute.net:

Schwerpunkt-Tag zu 30 Jahre Mauerfall in drei Sendern: Im ZDF blickt am Sonntag, 3. November 2019, 17.10 Uhr, zunächst eine “ZDF SPORTreportageExtra” auf den “deutschen Sport nach dem Mauerfall”. Im Anschluss um 18.00 Uhr berichtet die “ZDF.reportage” über “Post von drüben – Von grenzenloser Freundschaft”. “ZDF-History” nimmt um 23.45 Uhr den “9. November – Schicksalstag der Deutschen” in den Blick. Eine lange Nacht mit sechs weiteren Mauerfall-Dokus schließt sich ab 0.35 Uhr an. ZDFinfo sendet von Sonntag, 3. November 2019, 7.45 Uhr an bis 7.00 Uhr am folgenden Montag, 4. November, 29 Dokumentationen zum Mauerfall und zu deutsch-deutscher Geschichte. Und in ZDFneo ist am Sonntag, 3. November 2019, 16.15 Uhr, erstmals die neue Folge “Der 9. November” aus der Doku-Reihe “An Tagen wie diesen” zu sehen.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 15.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Mit einer Bestandsaufnahme der aktuellen Situation im deutschen Sport nimmt die “ZDF SPORTreportageExtra” zugleich die Geschichte von Annäherung und gelernter Gemeinsamkeit in “30 Jahre gesamtdeutscher Sport” in den Fokus. Welche Bereiche des DDR-Sports haben sich auch im gesamtdeutschen Sport behauptet, welche sind – Stichwort: Niedergang des Ost-Fußballs – verschwunden? Hat der “westdeutsche” Sport profitiert von der Wiedervereinigung? Diesen und anderen Fragen widmen sich die ZDF-Autoren Nils Kaben, der aus eigener Erfahrung einen besonderen Blick auf den DDR-Sport erleben durfte, und Claudia Neumann mit dem fundierten Sportreporterinnen-Blick aus der Sicht des “Westens”.

Die “ZDF.reportage” über Ost-West-Freundschaften schildert, wie sich Menschen trotz Mauer und durch Zufall zusammengefunden haben – durch eine Flaschenpost, eine Begegnung im Zug oder ein Preisausschreiben. Die “ZDF.reportage” zeigt drei Freundschaften, die ihren Ursprung in einer Zeit haben, als Deutschland geteilt war, und reist mit den Protagonisten an die Orte, die für ihre Geschichte wichtig sind.

Kein Tag kerbt Höhen und Tiefen so markant in die deutsche Geschichtschronik ein wie der 9. November. Von 1848 bis 1989 – immer wieder wird just dieses Datum zum Schicksalstag. “ZDF-History” erinnert an die entscheidenden Wendepunkte. Die ZDFneo-Reihe “An Tagen wie diesen” widmet sich in ihrer neuen Folge zudem in verschiedenen Rubriken den prägenden Ereignissen des 9. November.

“30 Jahre Mauerfall – Die lange Nacht” am Sonntag 3. November 2019, im ZDF: 0.35 Uhr: Mauerfall – Ein Jahr, das Geschichte schrieb 2.10 Uhr: Die 80er – Das explosive Jahrzehnt: 1987 – 1989 2.55 Uhr: ZDF-History: Große Freiheit DDR: Abenteurer hinter der Mauer 3.40 Uhr: Der schwarze Kanal kehrt zurück – Achtung Satire! 4.10 Uhr: Am Puls Deutschlands – Unterwegs mit Jochen Breyer 4.55 Uhr: Abi ’89: Und plötzlich fällt die Mauer

ZDFinfo startet am Sonntag, 3. November 2019, seinen 24-Stunden-Thementag zu “30 Jahre Mauerfall” um 7.45 Uhr mit der “ZDF-History”-Sendung “Mythos Plattenbau – Wohnträume aus Beton in Ost und West”. Um 8.30 Uhr schließt sich die Doku “30 Jahre Mauerfall – Joachim Gaucks Suche nach der Einheit” an.

In der Übersicht die ZDFinfo-Dokus von 20.15 Uhr bis nach Mitternacht:

20.15 Uhr: Die sieben Geheimnisse der NVA 21.00 Uhr: Deutschland-Bilanz – Von blühenden Landschaften 21.45 Uhr: Deutschland-Bilanz – Ein Land, zwei Seelen 22.30 Uhr: Das Erbe der Treuhand – Aufbruch und Ausverkauf 23.15 Uhr: Das Erbe der Treuhand – Wut und Wirklichkeit 24.00 Uhr: Traumstraße der DDR – B96 von Zittau nach Sassnitz 00.45 Uhr: Medaillen um jeden Preis – Die Partei, die Stasi und der Sport

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/mauerfall

Pressemappe: https://kurz.zdf.de/xSme/

ZDFmediathek: https://zdf.de/geschichte/30-jahre-mauerfall-100.html

https://twitter.com/ZDFpresse

Quellenangaben

Bildquelle:obs/ZDF/Sven Kino
Textquelle:ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7840/4418216
Newsroom:ZDF
Pressekontakt:ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de