POL-UN: Schwerte – Zusammenprall mit Tier verhindert: Mofa-Fahrerin landet im Straßengraben und wird schwer verletzt

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-UN: Schwerte – Zusammenprall mit Tier verhindert: Mofa-Fahrerin landet im Straßengraben und wird schwer verletzt

2 sec

Polizeimeldungen

04.11.2019 – 08:49

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 12.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Kreispolizeibehörde Unna

Schwerte (ots)

Weil sie am Samstag (02.11.2019) gegen 21.05 Uhr einem Tier auf der Hagener Straße in Schwerte ausgewichen ist, hat eine 15-jährige Schwerterin die Kontrolle über ihr Mofa verloren und ist mit ihrem Kraftrad im Straßengraben gelandet. Vorbeifahrende Zeugen haben den Unfall beobachtet, angehalten und der jungen Frau Erste Hilfe geleistet. Schwer verletzt wurde sie mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle
Christian Stein
Telefon: 02303-921 1152
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Kreispolizeibehörde Unna
Leitstelle
Telefon: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65856/4422094