POL-KA: (KA) Karlsruhe – 15-jähriger Ladendieb an die Polizei übergeben

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-KA: (KA) Karlsruhe – 15-jähriger Ladendieb an die Polizei übergeben

29 sec

Polizeimeldungen

05.11.2019 – 16:49

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 13.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizeipräsidium Karlsruhe

Karlsruhe (ots)

Am Montagabend wurde ein 15 Jahre alter Jugendlicher von einem Ladendetektiv dabei beobachtet, wie er in einem Modehaus in der Karlsruher Kaiserstraße an einer Winterjacke das Etikett sowie die Sicherung entfernte.

Als er anschließend das Geschäft mit der Jacke verlassen wollte, sprach der Detektiv den Jugendlichen an. Daraufhin versuchte der Junge mit der Jacke im Wert von 129,90 Euro zu flüchten. Dem Mitarbeiter gelang es jedoch trotz Gegenwehr, den 15-Jährigen festzuhalten und diesen im weiteren Verlauf an die hinzugerufenen Polizei zu übergeben.

Die daraufhin von den Beamten durchgeführten Ermittlungen ergaben schließlich, dass der Jugendliche bereits als vermisst gemeldet worden war. Der unbegleitete, minderjährige Flüchtling wurde in Obhut seines gesetzlichen Vertreters gegeben. Er muss sich nun wegen eines räuberischen Diebstahls verantworten müssen.

Pressestelle, Sabine Maag

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4430943