POL-PDMT: Brand eines Schweinestalls

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-PDMT: Brand eines Schweinestalls

21 sec

Polizeimeldungen

06.11.2019 – 05:16

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 13.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizeidirektion Montabaur

Hof (ots)

Am Mittwoch, 06.11.2019, gg. 04:30 Uhr, wurden die Rettungskräfte von dem Brand einer Scheune in Hof, im Bereich Bachweg/Hauptstraße in Kenntnis gesetzt. Beim Eintreffen der Feuerwehr bestätigte sich die Meldung, der Stall befand sich im Vollbrand. Es handelt sich hierbei um eine in Holzbauweise errichtete Stallung, in welcher Hausschweine untergebracht sind. Der Stall mitsamt etwa 12 Tieren brannte vollständig aus. Derzeit sind die Löscharbeiten vor Ort noch im Gange. Hinweise auf die Brandursache liegen derzeit noch nicht vor, entsprechende Ermittlungen werden angestellt. Die Feuerwehren der VG Bad Marienberg sind mit 25 Wehrkräften im Einsatz. Es kam zu keinen Personenschäden, die Höhe des Brandschadens kann aktuell nicht beziffert werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117710/4431064