Monster muss man einfach liebhaben

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Monster muss man einfach liebhaben

3 min

Erfurt (ots) –

www.nachrichten-heute.net:

Die achtjährige Esme und ihr bester Freund Roy sind die beliebtesten Monstersitter in Monstertal, einem Örtchen, das fast ausschließlich von Monstern bewohnt wird. Die beiden wissen, dass kleine Monsterchen oft große Sorgen haben, und dass das richtige Spiel zur rechten Zeit die perfekte Lösung ist. KiKA zeigt die mit dem Kidscreen Award ausgezeichnete Animationsserie “Esme & Roy” als Premiere ab 9. November täglich um 18:15 Uhr.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 21.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Nichts ist für Esme und Roy schöner, als auf kleine Monster aufzupassen. Dabei tut das Monstersitter-Duo alles, um ihren Schützlingen die schönste Zeit zu bereiten. Doch nicht immer läuft alles nach Plan. Manchmal sorgen die Kleinen für reichlich Trubel: Sie möchten nicht in die Badewanne, verlieren ihr liebstes Kuscheltier oder haben Angst vor einem Gewitter. Das führt schon mal zu einem Monsterzusammenbruch. Gut, dass Esme und Roy zur Stelle sind. Gemeinsam erfinden sie die unglaublichsten Monsterspiele, leisten liebevollen Beistand und meistern dank ihrer fantasievollen Art die schwierigsten Situationen.

In 52 Folgen laden Esme und Roy die jungen Zuschauer*innen und ihre Eltern in ihre außergewöhnliche und bunte Welt ein, in der sie gemeinsam mit den kleinen Monstern die größten Herausforderungen bestehen.

“Esme & Roy” (KiKA) ist eine animierte Serie von “Sesame Workshop”, der Produktionsfirma der “Sesamstraße” (NDR). Sie ist für Kinder von vier bis sechs Jahren konzipiert und zeigt, wie man durch Spielen lernen und mit Achtsamkeits-Strategien mit seinen Emotionen umgehen kann. Das warmherzige, humorvoll erzählte Edutainment-Format bietet mit seiner Leichtigkeit und Unbeschwertheit einen fantasievollen und pädagogisch wertvollen Ansatz rund um die zielgruppenrelevanten Themen wie Resilienz, Frust oder Angstbewältigung. Verantwortliche Redakteurinnen bei KiKA sind Corinna Schier und Sonja Sairally.

KiKA zeigt “Esme & Roy” (KiKA) ab 9. November täglich um 18:15 Uhr.

Weitere Informationen und Fotos finden Sie auf www.kika-presse.de. Registrierte Nutzer*innen finden im Bereich “Presse Plus” eine Folge zur Ansicht.

Quellenangaben

Bildquelle:d die beliebtesten Monstersitter in Monstertal, einem Örtchen das fast ausschließlich von Monstern bewohnt wird.
© KiKA/Nelvana – Honorarfreie Verwendung gemäß AGB im redaktionellen Zusammenhang mit genannter Sendung bei Nennung Bild: KiKA/Nelvana. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6535
Textquelle:Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6535/4431213
Newsroom:Der Kinderkanal ARD/ZDF
Pressekontakt:Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kika-presse@kika.de
kika-presse.de
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de