POL-RE: Waltrop: Versuchter Überfall

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-RE: Waltrop: Versuchter Überfall

41 sec

Polizeimeldungen

06.11.2019 – 12:00

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 13.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizeipräsidium Recklinghausen

Recklinghausen (ots)

Am Dienstag, um 18:00 Uhr, verließ eine 49-Jährige Mitarbeiterin aus Lünen ein Ladenlokal an der Dortmunder Straße nach Geschäftsschluss. Auf dem Weg zu ihrem Auto wurde sie von einem maskierten Mann angegriffen. Der Täter entriss ihr gewaltsam einen Korb und flüchtete in Richtung Neuer Weg. Die 49-Jährige lief dem Tatverdächtigen hinterher. Ein zweiter männlicher Tatverdächtiger überholte sie bei der Nacheile. Der erste Täter ließ den Korb und seine Sturmmaske in einem Garagenhof fallen, die beiden Männer flüchteten ohne Beute weiter. Die 49-Jährige wurde bei dem Überfall leicht verletzt.

Personenbeschreibungen:

1. Person: männlich, 16 – 17 Jahre alt, schlank, blonde kurze Haare, dunkle Bekleidung, schwarze Sturmhaube, weißer Längsstreifen seitlich auf der schwarzen Hose

2. Person: männlich, schlank, dunkel gekleidet, Kapuze oder Sturmhaube

Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat unter der 0800 2361 111 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/42900/4431629