POL-DA: Griesheim: Schlangenlinienfahrt endet in einer Polizeikontrolle

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-DA: Griesheim: Schlangenlinienfahrt endet in einer Polizeikontrolle

1 sec

Polizeimeldungen

06.11.2019 – 15:13

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 14.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizeipräsidium Südhessen

Griesheim (ots)

Am Dienstagabend (5.11.) fiel einer Streife der Polizeistation Griesheim ein Autofahrer durch seine schlangenlinienförmige Fahrweise auf.

In der gegen 22.45 Uhr durchgeführten Verkehrskontrolle kam deshalb der Verdacht auf, dass der Fahrer unter Drogeneinfluss stehen könnte. Ein durchgeführter Drogenvortest reagierte positiv auf Opiate.

Die Autofahrt endet für den 25-Jährigen mit der vorläufigen Festnahme. Er musste sich auf der Wache einer Blutentnahme unterziehen und sich nun einem Strafverfahren wegen des Verdachts der Drogenfahrt verantworten.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Frederik Saul
Telefon: (06151) 969 2414
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4432347