POL-WHV: Unbekannte schlagen eine Fensterscheibe in Zetel ein, steigen jedoch nicht in das Objekt ein

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-WHV: Unbekannte schlagen eine Fensterscheibe in Zetel ein, steigen jedoch nicht in das Objekt ein

8 sec

Polizeimeldungen

06.11.2019 – 15:58

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 14.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Wilhelmshaven (ots)

zetel. Am Dienstag, 05.11.2019, meldeten Zeugen bei der Polizei eine eingeschlagene Fensterscheibe an einer leerstehenden Wohnung in der Jakob-Borchers-Straße. Die alarmierten Polizeibeamten konnten feststellen, dass aus der leerstehenden Wohnung offenbar nichts entwendet wurde. Nach jetzigem Sachstand ist davon auszugehen, dass aufgrund der Größe des eingeschlagenen Fensters offenbar nicht eingestiegen werden konnte.

Da das Einschlagen der Scheibe Krach verursacht haben dürfte, bittet die Polizei Zeugen, die in der Nacht zum Dienstag, 05.11.2019, Verdächtiges gehört oder bemerkt haben, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04451/923-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68442/4432523