POL-RE: Dorsten: Rollerfahrer verletzt sich schwer

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-RE: Dorsten: Rollerfahrer verletzt sich schwer

50 sec

Polizeimeldungen

07.11.2019 – 09:10

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 14.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizeipräsidium Recklinghausen

Recklinghausen (ots)

Am Mittwochabend, um 20:00 Uhr, fuhr ein 18-jähriger Rollerfahrer aus Dorsten auf dem Söltener Landweg. Aus ungeklärter Ursache fuhr er gegen einen Lkw, der am Straßenrand geparkt war. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich der Dorstener schwer. Er wurde stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Am Roller entstand Totalschaden. Der Gesamtschaden wird auf 3.500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/42900/4432854