BPOLD FRA: Weitere Intensivierung der Binnengrenzkontrollen am Flughafen Frankfurt am Main

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

BPOLD FRA: Weitere Intensivierung der Binnengrenzkontrollen am Flughafen Frankfurt am Main

6 sec

Polizeimeldungen

08.11.2019 – 08:30

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 15.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt am Main

Frankfurt/Main (ots)

Der Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat hat die Bundespolizei angewiesen, die Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen an den Binnengrenzen weiter zu intensivieren.

Zu den Hintergründen und den Maßnahmen der Bundespolizei am Flughafen Frankfurt am Main stehe ich Ihnen heute, am 8. November, um 12:30 Uhr vor der Ausreisekontrolle im Flugsteig C (öffentlicher Bereich) für O-Töne zur Verfügung. Anschließend haben Medienvertreter die Möglichkeit, Aufnahmen der Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen zu fertigen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt am Main
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Reza Ahmari
Telefon: 0172 5679084
E-Mail: presse.flughafen.fra@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/74262/4433913