POL-GT: Jugendliche gehen 9-Jährigen an – Zeugen gesucht

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-GT: Jugendliche gehen 9-Jährigen an – Zeugen gesucht

38 sec

Polizeimeldungen

08.11.2019 – 09:21

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 14.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizei Gütersloh

Gütersloh (ots)

Gütersloh (FK) – Am Donnerstagmorgen (07.11., 07.35 Uhr) wurde ein 9-jähriger Junge auf dem Schulweg von drei bislang unbekannten Jugendlichen angesprochen. Als der Junge an der Annenstraße / Carl-Bertelsmann Straße an einem Überweg stand, wurde er von einem der Unbekannten geschubst. Er fiel laut eigenen Angaben zu Boden und wurde am Boden sitzend von jedem der drei Jugendlichen geschlagen.

Die schätzungsweise 15 bis 16 Jährigen liefen anschließend in Richtung Innenstadt weg.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat den Vorfall beobachtet und kann Angaben zu den Tätern machen? Zu diesen kann lediglich gesagt werden, dass sie zwischen 15 und 16 Jahre alt waren und eine schlanke Statur hatten. Alle drei hatten kurze dunkle Haare.

Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4433973