POL-EU: Nach Pkw-Diebstahl: Privatier lobt insgesamt 20.000 Euro aus

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-EU: Nach Pkw-Diebstahl: Privatier lobt insgesamt 20.000 Euro aus

19 sec

Polizeimeldungen

08.11.2019 – 13:45

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 14.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Kreispolizeibehörde Euskirchen

53902 Bad Münstereifel (ots)

Bezugnehmend auf eine Pressemeldung vom 21.10.2019 hat nun der Geschädigte zwei private Auslobungen vorgenommen.

Ursprungsmeldung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65841/4409705

Für die Wiederbeschaffung des gestohlenen hochwertigen Pkw hat er eine Summe von zehntausend Euro (10.000 Euro) ausgelobt. Für Täterhinweise, die zu deren Ergreifung führen, sind weitere zehntausend Euro (10.000 Euro) ausgelobt.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Euskirchen unter der Telefonnummer 02251-799/570 oder 02251-799/0 sowie per Email an poststelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Rechtliche Ansprüche sind ausschließlich an den Geschädigten zu richten.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65841/4434783