POL-MA: Mannheim-Almenhof: Seniorin betrunken im unfallbeschädigten Auto unterwegs? Polizei erbittet Hinweise!

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-MA: Mannheim-Almenhof: Seniorin betrunken im unfallbeschädigten Auto unterwegs? Polizei erbittet Hinweise!

32 sec

Polizeimeldungen

09.11.2019 – 13:48

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 14.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim (ots)

Eine verwirrte ältere Fahrzeugführerin wurde der Neckarauer Polizei am Freitagabend im Bereich Almenhof gemeldet.

Laut einer Zeugin stand die Dame ab ca. 19:00 Uhr mit ihrem Citroen Saxo mit Mannheimer Kennzeichen an der Einmündung Franz-Sigel-Straße / Robert-Blum-Straße. Als die Beamten am Ereignisort eintrafen, stellten sie fest, dass die 75-Jährige stark nach Alkohol roch. Zudem wies ihr Auto frische Unfallbeschädigungen auf. Der Wagen war aufgrund massiver Beschädigungen nicht mehr fahrbereit. Da beide Außenspiegel abgerissen waren, gehen die Ermittler davon aus, dass es zuvor zu mehreren Zusammenstößen mit bislang unbekannten Autos/Gegenständen gekommen sein müsste.

Die Polizei bittet daher um Zeugenhinweise unter 0621/83397-0. Die im näheren Umkreis des Auffindeorts durchgeführten Überprüfungen der Polizei verliefen bislang ergebnislos.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0152 57721021
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4435348