FW-Stolberg: Gemeldeter Dachstuhlbrand

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

FW-Stolberg: Gemeldeter Dachstuhlbrand

11 sec

Polizeimeldungen

09.11.2019 – 16:49

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 12.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Feuerwehr Stolberg

Stolberg (ots)

Zu einem Dachstuhlbrand wurden am Samstagnachmittag um 15.18 Uhr die Einsatzkräfte der Feuerwache, des 4. Löschzuges (Löschgruppen Mausbach, Vicht und Zweifall)und der Löschgruppe Breinig nach Vicht in die Eifelstraße alarmiert. Ein unter Atemschutz vorgehender Trupp stellte schnell die Ursache für die starke Rauchentwicklung fest – angebranntes Essen. Da ein Hausbewohner den Rauchgasen ausgesetzt war, wurde er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert. Das Mehrfamilienhaus wurde mit einem Hochdrucklüfter belüftet. Nach einer knappen Stunde war der Einsatz beendet.

Rückfragen bitte an:

Kupferstadt Stolberg (Rhld.)
Amt 37 – Brandschutz, Rettungsdienst und Bevölkerungsschutz
Stabsstelle 37.P – Presse

Konrads
(Brandoberinspektor)

An der Kesselschmiede 10
52223 Stolberg (Rhld.)

Telefon: 02402 / 12751-37 70
Mobil: 0175 966 0 119
Fax: 02402 / 12751-109

E-Mail: pressesprecher@feuerwehr-stolberg.de
www.feuerwehr-stolberg.de

Original-Content von: Feuerwehr Stolberg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/116325/4435385