POL-HS: Pressebericht Nr. 314/2019 vom 10.11.2019

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-HS: Pressebericht Nr. 314/2019 vom 10.11.2019

38 sec

Polizeimeldungen

10.11.2019 – 07:41

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 14.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Kreispolizeibehörde Heinsberg

Kreis Heinsberg (ots)

Straftaten:

Waldfeucht-Selsten, versuchter Diebstahl aus einem Wohnhaus

In der Zeit von Samstag, 09.11.2019, 16.20 Uhr bis Sonntag, 10.11.2019, 03.45 Uhr drang ein unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus auf der Drenkstraße ein. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65845/4435489