POL-TUT: (Tennenbronn) BMW rutscht von Fahrbahn – Insassen leicht verletzt

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-TUT: (Tennenbronn) BMW rutscht von Fahrbahn – Insassen leicht verletzt

13 sec

Polizeimeldungen

10.11.2019 – 12:33

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 11.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizeipräsidium Tuttlingen

Tennenbronn (ots)

Bei Schneematsch ist am späten Freitagabend auf der L175 zwischen Schwarzenbach und Langenschiltach ein BMW von der Straße gerutscht. Fahrer und Beifahrer waren danach leicht verletzt.

Der 20-jährige Fahrer des BMWs kam gegen 21.20 Uhr aus Richtung Tennenbronn, als er wenige hundert Meter vor der Abfahrt nach Langenschiltach ins Rutschen kam und die Kontrolle über seinen Wagen verlor. In der Folge prallte er gegen die angrenzende Felswand. Er und sein 21 Jahre alter Beifahrer verletzten sich bei dem Unfall leicht. Beide wurden vom Rettungsdienst versorgt und danach ins Krankenhaus gebracht. Am BMW entstand Totalschaden in Höhe von zirka 5000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110978/4435788