POL-OS: Osnabrück: Radfahrer wurde schwer verletzt

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-OS: Osnabrück: Radfahrer wurde schwer verletzt

3 sec

Polizeimeldungen

10.11.2019 – 13:03

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 12.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizeiinspektion Osnabrück

Osnabrück (ots)

Ein 49-jähriger Radfahrer ist am Freitagabend bei einem Unfall auf der Laischaftsstraße schwer verletzt worden. Der Mann war gegen 21.05 Uhr mit seinem E-Bike vom Wall kommend auf dem linken Gehweg in Richtung Parkstraße unterwegs und fuhr dann zwischen zwei geparkten Autos hindurch auf die Straße. Dabei übersah der Georgsmarienhütter offenbar einen in Richtung Johannistorwall fahrenden Skoda Octavia und wurde von diesem erfasst. Ein Rettungswagen brachte den Schwerverletzten ins Krankenhaus, das Auto musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4435807