POL-TUT: (Loßburg) Zwei Leichtverletzte und ein Totalschaden bei Vorfahrtsunfall

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-TUT: (Loßburg) Zwei Leichtverletzte und ein Totalschaden bei Vorfahrtsunfall

26 sec

Polizeimeldungen

10.11.2019 – 17:40

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 17.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizeipräsidium Tuttlingen

Loßburg (ots)

Am Samstagnachmittag sind an der Einmündung der L408 in die L412 südlich von Loßburg zwei Personenkraftwagen zusammengestoßen. Die beiden Unfallbeteiligten verletzten sich dabei leicht. An einem Auto entstand Totalschaden.

Kurz vor 15 Uhr fuhr der Unfallverursacher auf der L408, aus Richtung 24-Höfe kommend, nach Loßburg. An der Einmündung der Landstraße in die L412 bog er nach links in Richtung Loßburg ab. Dabei übersah er einen von links kommenden PKW, nahm ihm die Vorfahrt und stieß mit ihm zusammen. Den in Richtung Betzweiler-Wälde fahrenden Wagen überschlug es einmal, bevor er auf der angrenzenden Wiese stehen blieb. Beide Autofahrer kamen leicht verletzt ins Krankenhaus. Am Auto des Unfallopfers entstand Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110978/4435922