Einfach irre! Neue SAT.1-Comedyshow mit Frank Rosin nimmt Deutschlands absurdeste Behördenfälle …

Unterföhring (ots) –

Warum können dem Besitzer einer Tiefkühl-Forelle bis zu sechs Monate Gefängnis drohen? Wie kann es passieren, dass jemand lebenslang Rente für eine Verstorbene zahlt? Und warum benötigt ein Hausboot-Besitzer eine Baugenehmigung, wenn er anlegen will? Klar ist: In Deutschlands Paragraphen-Dschungel ist (fast) alles möglich. In der neuen SAT.1-Comedy-Panelshow “Vorschrift ist Vorschrift” am Freitag, 15. November 2019, um 22:55 Uhr, geht Moderator Frank Rosin den absurdesten Behördenfällen auf den Grund. Unterstützt wird er dabei von dem “BILD”-Verbraucherschutz-Experten Frank Ochse und einem wechselnden Prominenten-Panel. In der ersten Ausgabe mit dabei: Moderatorin Ruth Moschner und die Comedians Max Giermann, Martin Klempnow und Simon Pearce.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 15.07.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Produziert wird die zweiteilige Show von Constantin Entertainment. “Vorschrift ist Vorschrift” ist ein Lizenzformat von Puls 4 Österreich. Dort läuft das Satire-Format seit 2017 erfolgreich unter dem Titel “Vurschrift is Vurschrift”.

“Vorschrift ist Vorschrift”, am 15. November um 22:55 Uhr in SAT.1

Quellenangaben

Bildquelle:obs/SAT.1
Textquelle:SAT.1, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6708/4436474
Newsroom:SAT.1
Pressekontakt:ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR Entertainment
Michael Benn
Tel. +49 [89] 9507-1188

Bildredaktion
Susi Lindlbauer
Tel. +49 [30] 3198-80 822
Susi.Lindlbauer@ProSiebenSat1.com

Presseportal