SWR Bestenliste: Erzählungen von Clarice Lispector auf Platz 1

Beitragsbild vergrößern

Baden-Baden (ots) – “Tagtraum und Trunkenheit einer jungen Frau” versammelt 40 Geschichten der brasilianischen Autorin

Die SWR Bestenliste empfiehlt seit über 40 Jahren jeden Monat zehn lesenswerte Bücher, unabhängig von Bestsellerlisten. Nicht die Bücher, die am häufigsten verkauft werden, bestimmen die Liste, sondern eine Jury aus 30 namhaften Literaturkritiker*innen wählt die Bücher aus, denen sie möglichst viele Leser*innen wünscht. Im Dezember 2019 steht der Erzählband “Tagtraum und Trunkenheit einer jungen Frau” der 1977 verstorbenen brasilianischen Autorin mit russisch-jüdischen Wurzeln Clarice Lispector auf Platz 1 der SWR Bestenliste. Der Band mit vierzig teils erstmals ins Deutsche übertragenen Geschichten wurde von Benjamin Moser herausgegeben. Im Radio diskutieren einmal im Monat Jurymitglieder über die neueste Bestenliste, jeweils am ersten Dienstag in SWR2, 22:03 Uhr. “SWR Bestenliste – der Literaturtalk” gibt es zum Nachhören auch in der kostenlosen SWR2 App. Weitere Informationen und die vollständige Liste der zehn besten Bücher: www.SWR.de/bestenliste

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 24.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Vollständige Bestenliste zum Download: www.SWR.de/bestenliste Weitere Literatursendungen im SWR: www.SWR2.de/literatur Die SWR2 App für Android und iOS: www.swr.de/swr2/swr2-apps,swr2-radioapp-100.html

Pressefotos zum Herunterladen: www.ARD-Foto.de

Quellenangaben

Bildquelle: obs/SWR – Südwestrundfunk
Textquelle: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7169/4452267
Newsroom: SWR - Südwestrundfunk
Pressekontakt: Oliver Kopitzke

Tel. 07221 929 23854
oliver.kopitzke@SWR.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/7169/4452267
OTS: SWR – Südwestrundfunk

Presseportal