POL-WAF: Warendorf – Fußgängerin von PKW erfasst, 1 Person schwer verletzt

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-WAF: Warendorf – Fußgängerin von PKW erfasst, 1 Person schwer verletzt

8 sec

Polizeimeldungen

28.11.2019 – 20:30

Polizei Warendorf

Warendorf (ots)

Am 28.11.2019, gegen 18.38 Uhr überquert eine 17-jährige aus Herzebrock-Clarholz zu Fuß den August-Wessing-Damm in Warendorf. Eine 46-jährige Warendorferin, die mit ihrem PKW von der Wilhelmstraße kommend auf den August-Wessing-Damm einbiegt, bemerkt die Fußgängerin zu spät und stößt mit ihr zusammen. Durch die Kollision stürzt die Fußgängerin und verletzt sich schwer. Sie wird durch einen Rettungswagen in eine Klinik gebracht.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52656/4453644