POL-PDTR: Auto knallt gegen Mauer – Fahrer/in flüchtet!

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-PDTR: Auto knallt gegen Mauer – Fahrer/in flüchtet!

18 sec

Polizeimeldungen

29.11.2019 – 03:34

Polizeidirektion Trier

Hoppstädten-Weiersbach (ots)

Am Mittwoch, 27.11.2019, kam es in den Abendstunden zu einem Verkehrsunfall in Hoppstädten-Weiersbach.

Um 20:47 Uhr meldet ein Zeuge, dass in der Brüchelstraße ein silberner Mazda gegen eine Mauer gefahren sei. Als der Zeuge zur Hilfe eilen will, stellt er fest, dass sich im Fahrzeug keine Person mehr befindet. Ein weiterer Zeuge teilt mit, dass er kurz nach dem Knall eine Person von dem verunfallten Fahrzeug weglaufen sah.

An dem Fahrzeug (Baujahr 2005) entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Mauer wurde leicht beschädigt.

Wer kann Hinweise, insbesondere zu der flüchtigen Person, geben? Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Birkenfeld unter der Telefonnummer 06782/9910 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Trier

Telefon: 0651-9779-0
www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117698/4453676