Musik hält Einzug ins “KiKA-Baumhaus”

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Musik hält Einzug ins “KiKA-Baumhaus”

2 min

Erfurt (ots) – Das “KiKA-Baumhaus” (KiKA) gehört für viele Familien zum täglichen Zu-Bett-geh-Ritual. Nun bekommt das Vorabendformat, das täglich um 18:47 Uhr gezeigt wird, eine regelmäßige musikalische Komponente. Ab dem 1. Dezember rahmt eine neue Titelmelodie die Sendungen. Fledermaus Fidi stellt zudem jeden Monat ein für das Format komponiertes neues Lied vor.

Im November besuchte mit Fledermaus Fidi erstmals ein neuer Puppen-Charakter das “KiKA-Baumhaus”. “Mach’s wie die Fledermaus – Häng ab!” sangen Moderator Juri und Fidi im Duett und leiteten damit einen starken musikalischen Akzent im Vorabendprogramm für Vorschüler*innen ein. Ab Dezember stellt Fidi jeden Monat ein neues, eigens für das Format komponiertes, Lied vor. Die Musiktitel stammen aus der Feder des Filmkomponisten Moritz Denis. Dieser komponierte außerdem die neue Titelmelodie, die am 1. Dezember Premiere feiert. Die neue musikalische Rahmung soll auf den Abschluss des Tages einstimmen, bevor das “KiKA-Baumhaus” im Anschluss an das Sandmännchen übergibt.

“Am Abend verarbeiten Kinder noch einmal die gesammelten Eindrücke des Tages, bevor sie zur Ruhe kommen. Dabei spielen vertraute Rituale eine wichtige Rolle. Mit Liedern und Melodien, die zum Mitsingen einladen, schaffen wir im ‘KiKA-Baumhaus’ ein Angebot für Familien, diese Abendstunden bewusst zu erleben und den Tag gemeinsam zu verabschieden”, sagt Dr. Astrid Plenk, Programmgeschäftsführerin von KiKA.

Das “KiKA-Baumhaus” mit neuer musikalischer Rahmung zeigt KiKA ab dem 1. Dezember jeweils um 18:47 Uhr und außerdem im KiKA-Player sowie auf kika.de. Die von Fledermaus Fidi in der Sendung vorgestellten Lieder gibt es auf kika.de und kikaninchen.de zum Nachsingen.

Weitere Informationen und Fotos vom “KiKA-Baumhaus” stehen unter www.kika-presse.de zur Verfügung. Im Bereich “Presse Plus” finden registrierte Nutzer*innen eine Folge mit Fledermaus Fidi zur Ansicht.

Quellenangaben

Textquelle:Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6535/4454257
Newsroom:Der Kinderkanal ARD/ZDF
Pressekontakt:Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kika-presse@kika.de
kika-presse.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/6535/4454257
OTS: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de