LPI-SLF: Feuerausbruch in Keller führt zu Polizei- und Feuerwehreinsatz

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

LPI-SLF: Feuerausbruch in Keller führt zu Polizei- und Feuerwehreinsatz

23 sec

Polizeimeldungen

02.12.2019 – 14:48

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 5.12.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Oberweißbach (ots)

Am Sonntag wurde gegen 16:40 Uhr in der Sonneberger Straße in Oberweißbach ein Kellerbrand gemeldet, zu welchem zahlreiche Feuerwehren und Polizeikräfte ausrückten. Nach Auskunft des Brandursachenermittlers der Kriminalpolizeiinspektion Saalfeld kam es vermutlich im Bereich einer Holzkiste im Keller aus bislang ungeklärter Ursache zum Brandausbruch. Kurze Zeit zuvor habe eine Hausbewohnerin im Keller Holz nachgelegt, ob es dadurch zum Ausbruch des Feuers kam, wird gegenwärtig ermittelt. Eine Erwachsene und vier Kinder wurden vorsorglich ins Krankenhaus nach Saalfeld verbracht. Der Sachschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Glücklicherweise wurde der Brand bereits in der Entstehungsphase durch austretendes Wasser aus einem darüber liegenden Wasserrohr gelöscht, nachdem es zur Hitzebeaufschlagung an diesem gekommen war.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/4456511