POL-HI: Verkehrsunfallflucht -Zeugenaufruf-

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-HI: Verkehrsunfallflucht -Zeugenaufruf-

11 sec

Polizeimeldungen

02.12.2019 – 22:29

Polizeiinspektion Hildesheim

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 5.12.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Hildesheim (ots)

Bad Salzdetfurth/Sehlem (kaw) Am Montag, den 02.12.2019, gegen 17:30 Uhr, befuhr ein 59-jähriger Lkw-Fahrer die L 490 aus Richtung Adenstedt in Richtung Sehlem. In Höhe der Talbrücke “Kassemühle” kam ihn ein Kastenwagen entgegen, der zu weit links fuhr. Es kam zu einer seitlichen Berührung der beiden Fahrzeuge, bei der der linke Außenspiegel des Lkw beschädigt wurde. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. An dem Lkw des Geschädigten entstand ein Sachschaden von ca. 500 EUR. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Bad Salzdetfurth unter der Telefonnummer 05063/901-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57621/4456813