POL-NMS: Rendsburg – Wer kaufte die Fahrkarten?

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-NMS: Rendsburg – Wer kaufte die Fahrkarten?

53 sec

Polizeimeldungen

03.12.2019 – 13:48

Polizeidirektion Neumünster

Rendsburg (ots)

191203-4-pdnms Wer kaufte die Fahrkarten?

Rendsburg. Unbekannte brachen in der Nacht zum 02.12.19 (Nacht zu Montag) in eine augenärztliche Gemeinschaftspraxis in Rendsburg ein und stahlen eine Kreditkarte. Mit dieser Kreditkarte wurden noch am selben Tag (02.12.19) zwischen 05.36 Uhr und 05.51 Uhr und zwischen 08.25 Uhr und 08.28 Uhr mehrere Fahrkarten am DB-Automaten am Bahnhof in Rendsburg gekauft. Die Kripo fragt: Wer beobachtete Personen, die in der genannten Zeit gleich mehrere Fahrkarten kauften? Hinweise bitte unter Telefon 04331 / 208-450.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/47769/4457549