POL-KA: (CW) Bad Wildbad – Streit zwischen Betrunkenen endet mit Schlägen

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-KA: (CW) Bad Wildbad – Streit zwischen Betrunkenen endet mit Schlägen

11 sec

Polizeimeldungen

03.12.2019 – 15:24

Polizeipräsidium Karlsruhe

Karlsruhe (ots)

Nach einem Streit aufeinander losgegangen sind am Montagabend gegen 20:00 Uhr zwei deutlich alkoholisierte Männer am Bahnhof in Bad Wildbad.

Nach bisherigen Erkenntnissen soll dabei ein 21-Jähriger seinem 39-jährigen Kontrahenten mit einem Stein ins Gesicht geschlagen haben. Bei Eintreffen der Polizeistreife stellte diese eine blutende Wunde am Gesicht des 39-Jährigen fest. Die Verständigung eines Arztes wurde durch den Verletzten jedoch abgelehnt. Der Angreifer, welcher sich zu diesem Zeitpunkt bereits entfernt hatte, konnte durch die Beamten im Rahmen einer Fahndung ausfindig gemacht werden. Er wurde nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen durch seine Bekannten nach Hause begleitet.

Frank Weber, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4457766