POL-KS: Polizeirevier Mitte führt Gaststättenkontrollen durch: 18-Jähriger versteckt Marihuana in Damentoilette

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-KS: Polizeirevier Mitte führt Gaststättenkontrollen durch: 18-Jähriger versteckt Marihuana in Damentoilette

2 min

Polizeimeldungen

03.12.2019 – 16:30

Polizeipräsidium Nordhessen – Kassel

Kassel (ots)

Kassel:

Am gestrigen Montagabend führten Beamte des Polizeireviers Mitte in der Zeit zwischen 21:30 Uhr und 23:00 Uhr zwei Gaststättenkontrollen in der Kasseler Innenstadt durch.

Bei der gegen 21:30 Uhr stattgefundenen Kontrolle eines Lokals in der Unteren Königsstraße, nahe der Jägerstraße, bemerkten die Polizisten einen jungen Mann, der aus der Damentoilette kam, als sie die Gaststätte betreten hatten. Im Papierspender der Toilette, die verräterisch nach Marihuana roch, fanden sie anschließend eine geringe Grammzahl der Droge auf. Der sofort in Verdacht geratene 18-Jährige räumte schließlich ein, dass er das Marihuana dort versteckt hatte. Der Tatverdächtige aus Kassel muss sich nun wegen des unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln verantworten.

Anschließend kontrollierten die Polizeibeamten gegen 22:00 Uhr eine Bar in der Hoffmann-von-Fallersleben-Straße. Dort befand sich unter den anwesenden Gästen, die sie überprüften, ein Jugendlicher. Sie leiteten deshalb ein Verfahren wegen des Verstoßes gegen das Jugendschutzgesetz ein.

Ulrike Schaake Pressestelle Tel. 0561 – 910 1021

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen – Kassel, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143/4457858