LPI-J: Pressebericht

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

LPI-J: Pressebericht

14 sec

Polizeimeldungen

04.12.2019 – 08:39

Landespolizeiinspektion Jena

Apolda (ots)

Am 03.12.2019 beachtete der Fahrer eines PKW Citroen in Rödigsdorf bei der Auffahrt auf die B87 nicht die Vorfahrt einer Mercedesfahrerin. Dabei wurde diese verletzt und musste ins Klinikum verbracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 14.000 Euro und diese mussten abgeschleppt werden.

In der Nacht von Montag zu Dienstag drangen unbekannte Täter über ein Garagenfenster in Kromsdorf, Süßenborner Weg in eine Firma ein und verursachten einen Sachschaden von 100 Euro. Sie entwendeten u.a. einen Laptop, EC-Karten-Lesegerät und andere Sachen im Wert von über 2.000 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/4458062