POL-HL: Autobahn 1- Richtung Norden-Rastplatz Hasselburger Mühle / Illegal entsorgte Fahrzeugreifen am Rastplatz Hasselburger Mühle – Polizei sucht Zeugen

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-HL: Autobahn 1- Richtung Norden-Rastplatz Hasselburger Mühle / Illegal entsorgte Fahrzeugreifen am Rastplatz Hasselburger Mühle – Polizei sucht Zeugen

36 sec

Polizeimeldungen

04.12.2019 – 08:47

Polizeidirektion Lübeck

Lübeck (ots)

Vermutlich zwischen dem 02.12.2019 und 03.12.2019 lagerten unbekannte Täter am Rastplatz Hasselburger Mühle an der Autobahn 1 illegal Fahrzeugreifen ab. Die Beamten des Polizei- Autobahn- und Bezirksrevieres Scharbeutz suchen Zeugen, die den oder die Täter bzw. den Tathergang beobachtet haben.

Am 03.12.2019 entdeckten Beamte des Polizei- Autobahn- und Bezirksrevieres Scharbeutz auf dem Rastplatz Hasselburger Mühle an der Autobahn 1 in Richtung Norden acht illegal entsorgte Fahrzeugreifen. Hierbei handelt es sich um einen Reifensatz 285/30 ZR 18 und einen Reifensatz 155/80 R13. Diese wurden dort durch den / die Täter zwar ordentlich aufgestapelt hinterlassen, jedoch trotzdem offensichtlich illegal entsorgt.

Das Polizei- Autobahn- und Bezirksrevier Scharbeutz ermittelt in dieser Sache wegen des Verstoßes gegen das Kreislaufwirtschaftsgesetz. Es werden Zeugen gesucht, die zwischen dem 02.12. und 03.12.2019 den Tathergang oder verdächtige Personen auf dem Parkplatz beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 04524-7077100 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Dirk Asmussen
Polizeidirektion Lübeck
Polizeidirektion Lübeck Pressestelle
Telefon: 0451-131-2015
Fax: 0451-131-2019
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43738/4458065