Feuerwehr Weeze: Küchenbrand

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Feuerwehr Weeze: Küchenbrand

55 sec

Polizeimeldungen

04.12.2019 – 15:31

Freiwillige Feuerwehr Weeze

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 5.12.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

  • Bild-Infos
  • Download

Weeze (ots)

Grund für das Ausrücken der Feuerwehr Weeze am Mittwoch Mittag war ein Küchenbrand auf dem Hoogeweg. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr war das Feuer schnell unter Kontrolle und eine Brandausbreitung konnte verhindert werden. Die Feuerwehr betreute die Bewohner und führte Nacharbeiten durch. Neben den Einheiten Wemb und Weeze war die Polizei, das Ordnungsamt sowie der Rettungsdienst des Kreis Kleve vor Ort. Die Brandwohnung ist derzeit unbewohnbar.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Weeze
Pressestelle
E-Mail: presse@feuerwehr-weeze.de
http://www.feuerwehr-weeze.de/

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Weeze, übermittelt durch news aktuell


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126307/4458896