POL-PDKO: Junger PKW-Fahrer unter Drogeneinfluss in Bendorf

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-PDKO: Junger PKW-Fahrer unter Drogeneinfluss in Bendorf

9 sec

Polizeimeldungen

04.12.2019 – 21:22

Polizeidirektion Koblenz

Bendorf (ots)

Am 04.12.2019 um 18:45 Uhr wurde ein 23-jähriger PKW-Fahrer in der Koblenz-Olper-Straße in Bendorf einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei mussten die Beamten feststellen, dass der Fahrer unter Drogeneinwirkung stand. Ein Drogentest verlief positiv und bei dem Fahrzeugführer wurden noch Konsumutensilien aufgefunden und sichergestellt. In der Folge wurde ihm die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen. Da dies bereits der zweite Verstoß bei dem jungen Mann war, droht ihm nun ein hohes Bußgeld und er muss sich in einem Ordnungswidrigkeiten-, als auch in einem Strafverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117712/4459073