Digitalisierung vereinfacht Immobilienfinanzierung und erfüllt veränderte Kundenbedürfnisse

München (ots) –

– Immer mehr Immobilieninteressenten nutzen digitale Services wie Interhyp Home – Digitalisierung stärkt die Mündigkeit von Verbrauchern bei der Kreditaufnahme – Interhyp Home ergänzt digital die persönliche Beratung vor Ort an den Interhyp Standorten

Nachdem Interhyp vor fast 20 Jahren als Online-Vermittler den Markt für Immobilienfinanzierungen in Deutschland revolutioniert hat, treibt der größte Vermittler für private Baufinanzierungen auch heute die Digitalisierung der Branche voran. Das seit Kurzem zugängliche Portal “Interhyp Home” eröffnet den Kunden zahlreiche Möglichkeiten rund um die Immobilienfinanzierung und trifft auf ein starkes Kundeninteresse, berichtet das Unternehmen. “Mit Interhyp Home haben wir ein digitales Zuhause für die Baufinanzierung geschaffen”, sagt Jörg Utecht, Vorstandsvorsitzender der Interhyp Gruppe. “Kunden haben auf dem Portal digital die Möglichkeit, die Ausarbeitung der optimal passenden Finanzierung mitzugestalten – dieser Wunsch zeichnete sich in den letzten Jahren immer stärker ab. Wir ergänzen damit die persönliche Beratung vor Ort, die heute nach wie vor von der Mehrheit unserer Kunden an einem unserer über 100 Standorte gewünscht wird”, so Utecht weiter. Jeder dritte Baufinanzierungsinteressent nutze mittlerweile das Tool.

Interhyp Home ist ein persönlicher, digitaler Bereich, den alle Baufinanzierungskunden kostenlos und individuell nutzen können. In diesem “digitalen Zuhause der Baufinanzierung” können Immobilieninteressenten und Eigenheimbesitzer nicht nur Daten zum Objekt oder zur Finanzierung ergänzen oder variieren, sie können Angebote vergleichen, wichtige Unterlagen hochladen oder live das Gespräch mit dem Berater führen. Nutzer können auf diese Weise ihre eigene Immobilienfinanzierung beschleunigen, prüfen und optimieren. Features wie der Vergleich mit anderen Kunden mit ähnlicher Finanzierungskonstellation, grafische Visualisierungen komplexer Tilgungsverläufe und Online-Empfehlungen erleichtern dabei den Weg zur individuellen Baufinanzierung. Bei Interhyp Home erleben Kunden zudem konkret, wie Smart Data und künstliche Intelligenz die eigene Finanzierung verbessern können. So erkennt das System selbstständig, wenn ausgewählte Finanzierungsparameter Auffälligkeiten aufweisen oder wenn sich typische Finanzierungsbausteine, wie die Eigenkapitalhöhe, in der Nähe bestimmter Grenzen befinden, an denen sich Konditionen erhöhen oder verbessern könnten.

“Wir sehen, dass Kunden heute immer selbstverständlicher digitale Angebote nutzen, auch bei komplexen Vorhaben wie der Immobilienfinanzierung”, so Utecht. “Wir haben Interhyp Home auf alle Endgeräte – vom Smartphone bis zum Desktop-Rechner – optimiert, damit Kunden selbstständig und intuitiv ihren eigenen Finanzierungsvorgang mitgestalten und beeinflussen können. Das stärkt die Transparenz und letztlich auch die Mündigkeit der Verbraucher”, so Jörg Utecht. “Wir glauben an das Prinzip ‘Mensch und Technik’ in der Immobilienfinanzierung, denn einerseits sind unsere Kunden digitale Hilfsmittel mittlerweile gewohnt, andererseits möchte man sich bei der wichtigsten finanziellen Entscheidung im Leben doch ausführlich persönlich beraten lassen”.

Entwickelt wurde Interhyp Home auf dem Interhyp Campus – dem Unternehmensbereich, in dem Software-Entwickler, Fachexperten und Service Designer interdisziplinär und agil zusammenarbeiten, um beste digitale Lösungen für Kunden und Partner anzubieten. Jörg Utecht: “Bei der Entwicklung der digitalen Services steht immer unser Kunde im Zentrum – ausgehend von den Bedürfnissen der Kunden planen wir alle Anwendungen und Tools, um Mehrwert und Nutzen für die Verbraucher zu steigern.”

Der Fokus auf den Kunden bewährt sich, das zeigen die rasch steigenden Nutzerzahlen von Interhyp Home. “Die vielen Möglichkeiten von Interhyp Home kommen sehr gut bei unseren Kunden an”, berichtet Mirjam Mohr, Vorständin für das Privatkundengeschäft bei Interhyp. Der Dialog zwischen Kunde und Berater werde vereinfacht und gestärkt. Mirjam Mohr: “In der Beratung hat sich gezeigt, dass mehr Tiefe möglich ist, wenn sich Kunden über Interhyp Home bereits einen umfassenden Überblick verschafft und Kenntnisse angeeignet haben. Die Möglichkeit, dass Kunden die Finanzierung aktiv mitgestalten können, wird von Kunden und Beratern als großer Mehrwert empfunden”, so Mirjam Mohr.

Baufinanzierungskunden können unter www.interhyp.de/home auf das Portal zugreifen.

Quellenangaben

Bildquelle: pus. Foto frei zur redaktionellen Verwendung unter Nennung der Quelle: Interhyp/Andreas Pohlmann. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/12620
Textquelle: Interhyp AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/12620/4464146
Newsroom: Interhyp AG
Pressekontakt: Christian Kraus
Interhyp
Tel: 089 20307-1301
E-Mail:
christian.kraus@interhyp.de

https://www.interhyp-gruppe.de/presse/kontakt/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/12620/4464146
OTS: Interhyp AG

Presseportal