Omas und Opas: Die Hidden Champions der Familien im Alltag

Saarbrücken (ots) – Was bedeutet Familienzusammenhalt? Und wie sieht er in der Praxis aus? Die Vorstellung geht für Großeltern in Deutschland deutlich über den jährlichen Besuch an Weihnachten hinaus. Die aktuelle forsa-Umfrage zur Generationen-Unterstützung im Auftrag von CosmosDirekt zeigt: 97 Prozent der befragten Großeltern wollen ihrem Nachwuchs in schwierigen Zeiten helfen. Oft spielen sie aber auch bei der Bewältigung des Alltags und der finanziellen Absicherung eine tragende Rolle.

Familien sollten zusammenhalten. Dieser Meinung sind viele Großeltern laut einer repräsentativen forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt, dem Direktversicherer der Generali in Deutschland. Das Bewusstsein aller Familienmitglieder dafür, sich gegenseitig zu unterstützen, sehen 98 Prozent der befragten Personen als wichtig für den familiären Zusammenhalt an. Die Großeltern gehen dabei mit gutem Beispiel voran: Über 97 Prozent der Umfrageteilnehmer empfinden es als wichtig, ihre Kinder bei Problemen zu unterstützen.

GROßELTERN GREIFEN UNTER DIE ARME

Für viele Opas und Omas bedeutet diese Unterstützung, im täglichen Leben der Kinder und Enkelkinder mit anzupacken. Fast die Hälfte übernimmt praktische Aufgaben im Haushalt (48 Prozent), es wird zum Beispiel gekocht, eingekauft und auf Enkel aufgepasst. Aber auch mit regelmäßigen Finanzspritzen für alltägliche Ausgaben helfen 41 Prozent der Befragten ihren Kindern aus: Sie bezahlen Tankfüllungen, Fahrkarten oder Einkäufe. Neben diesen kleinen Hilfestellungen kümmern sich die Großeltern auch um die langfristige finanzielle Absicherung der nächsten Generation. 29 Prozent der Befragten überweisen regelmäßige Zuschüsse zu Hauskrediten, Fonds und Versicherungen.

GEGENSEITIGE UNTERSTÜTZUNG

Der Beistand über Generationen hinweg ist in vielen Familien keine Einbahnstraße. So gaben 36 Prozent der befragten Großeltern an, dass ihnen ihre Kinder bei der Bewältigung des Alltags unter die Arme greifen, z. B. beim Einkaufen, Rasenmähen oder gemeinsamen Arztbesuchen. 15 Prozent freuen sich über Hilfe der Enkelkinder. Finanzielle Unterstützung durch die Kinder erhalten laut der Umfrage nur die Wenigsten: Demnach beteiligen sich die Kinder von drei Prozent der Befragten an Pflege- oder Alltagskosten. Wenn Sie detaillierte Informationen zu der forsa-Umfrage “Generationen-Unterstützung” benötigen, wenden Sie sich gerne an den Pressekontakt. Alles Wissenswerte über die Risikolebensversicherung von CosmosDirekt gibt es unter https://www.cosmosdirekt .de/risikolebensversicherung/risikolebensversicherung-ratgeber/ .

#familienliebe

COSMOSDIREKT

CosmosDirekt ist Deutschlands führender Online-Versicherer und der Direktversicherer der Generali in Deutschland. Mit einfachen und flexiblen Online-Angeboten und kompetenter persönlicher Beratung rund um die Uhr setzt das Unternehmen neue Maßstäbe in der Versicherungsbranche. Zum Angebot zählen private Absicherung, Vorsorge und Geldanlage. Mehr als 1,8 Millionen Kunden vertrauen auf CosmosDirekt.

GENERALI IN DEUTSCHLAND

Die Generali in Deutschland ist mit rund 14 Milliarden Euro Beitragseinnahmen sowie rund 10 Millionen Kunden der zweitgrößte Erstversicherungskonzern auf dem deutschen Markt. Zum deutschen Teil der Generali gehören die Generali Deutschland Versicherung, AachenMünchener Lebensversicherung, CosmosDirekt, Dialog, Central Krankenversicherung, Advocard Rechtsschutzversicherung und Deutsche Bausparkasse Badenia.

Quellenangaben

Bildquelle: obs/CosmosDirekt
Textquelle: CosmosDirekt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/63229/4473572
Newsroom: CosmosDirekt
Pressekontakt: Susanne Paul
Business Partner
CosmosDirekt
T +49 (0) 681 966-7186

Stefan Göbel
Unternehmenskommunikation
Leiter Externe Kommunikation
T +49 (0) 89 5121-6100

Ute Schmidt
follow red GmbH
T +49 (0) 711 90140-483

presse.de@generali.com

Generali Deutschland AG
Adenauerring 7
81737 München

www.cosmosdirekt.de
www.generali.de

Twitter: @GeneraliDE

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/63229/4473572
OTS: CosmosDirekt

Presseportal