ZDF-Free-TV-Premiere: “Wind River – Tod im Schnee”

Mainz (ots) – Taylor Sheridans Regiedebüt, das Krimidrama “Wind River – Tod im Schnee”, spielt in dem gleichnamigen Indianerreservat in den USA. Eine FBI-Agentin aus Las Vegas und ein lokaler Fährtensucher und Jäger bilden das ungleiche Duo, das ein schweres Verbrechen aufklären soll. Jeremy Renner und Elizabeth Olsen spielen die Hauptrollen. Das ZDF zeigt den Film am 30. Dezember 2019, 22.15 Uhr, als Free-TV-Premiere im Montagskino.

Im tief verschneiten Wyoming, im Reservat “Wind River”, findet der Jäger und Fährtensucher Cory Lambert (Jeremy Renner) die Leiche der jungen Natalie. Sie trägt keine Schuhe und ist in der eisigen Kälte an einer Lungenblutung gestorben. Natalies Tod erinnert Cory schmerzhaft an seine verstorbene Tochter Emily, deren Tod nie aufgeklärt wurde. Das FBI entsendet Agentin Jane Banner (Elizabeth Olsen), um der indigenen Reservats-Polizei bei der Lösung des Falles zu helfen. Die FBI-Agentin erkennt schnell, dass sie auf Corys Unterstützung angewiesen ist, wenn sie sich in Wind River behaupten will. Eine Spur führt zu einer Gruppe von Arbeitern, die im Reservat nach Öl bohren.

“Wind River – Tod im Schnee” steht für akkreditierte Journalisten zur Ansicht im Vorführraum des ZDF-Presseportals zur Verfügung.

Ansprechpartnerin: Cordelia Gramm, Telefon: 06131 – 70-12145; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/windriver

Pressemappe: https://kurz.zdf.de/CUOl5/

https://twitter.com/ZDFpresse

https://instagram.com/ZDFmediathek

Quellenangaben

Bildquelle: obs/ZDF/Fred Hayes
Textquelle: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7840/4478685
Newsroom: ZDF
Pressekontakt: ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/7840/4478685
OTS: ZDF

Presseportal