Polizeimeldungen

POL-HOM: Versuchter Diebstahl aus Bus an Gemeinschaftsschule Gersheim

Polizeimeldungen

09.01.2020 – 09:07

Polizeiinspektion Homburg

Gersheim (ots)

Am heutigen Mittwoch war über Mittag ein Schulbus auf dem Bushalteplatz an der Gemeinschaftsschule in Gersheim abgestellt. Vermutlich versuchten Unbekannte diesen auf der Fahrerseite zu öffnen. Das Schiebefenster konnte allerdings nicht aufgeschoben werden, sondern zerbrach. Der oder die Täter könnten es auf die Fahrtentgelte abgesehen haben. Im Bus befand sich allerdings gar kein Geld.

Hinweise auf den/die Verursacher oder Zeugen der Tat bitte an die Polizei Homburg 06841/ 1060.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Homburg
HOM- ESD
Eisenbahnstraße 40
66424 Homburg
Telefon: 06841/106214
E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/138521/4487200