POL-BO: Autofahrer (83) erfasst Fußgänger (58) – Krankenhaus

Bochum

Bochum-Wattenscheid (ots)

Der Bochumer prallte gegen die Windschutzscheibe und ürzte auf die Straße. Dabei wurde er schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Behandlung in ein .

Polizisten sperrten die Unfallörtlichkeit für die Dauer der Unfallaufnahme.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Jens Artschwager
Telefon: 0234 909 1023
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei..de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell