Polizeimeldungen

POL-FR: Weil am Rhein: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Polizeimeldungen

12.01.2020 – 10:42

Polizeipräsidium Freiburg

Freiburg (ots)

LANDKREIS LÖRRACH

Am Samstagabend (11.01.2020) kam es gegen 18:35 Uhr auf der Kreuzung Hauptstraße, Römerstraße und Hinterdorfstraße in Weil am Rhein zu einem Verkehrsunfall. Nach bisherigen Ermittlungen fuhr die 50-jährige Fahrerin eines blauen Opel Corsa auf der Hauptstraße in westlicher Richtung und stieß auf der Kreuzung mit einem roten Citroen Berlingo zusammen, welcher auf der Gegenspur ordnungsgemäß im Kreuzungsbereich wartete, um anschließend nach links in die Römerstraße einzubiegen. Glücklicherweise entstand durch den Unfall nur geringer Sachschaden. Bei der Unfallaufnahme konnte festgestellt werden, dass die Fahrerin des blauen Opel Corsa erheblich alkoholisiert war. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von deutlich über 2 Promille. Der Unfallverursacherin wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein wurde sichergestellt. Sie wird sich nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten müssen.

Das Polizeirevier Weil am Rhein hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder denen der blaue Opel Corsa im Vorfeld auf Grund seiner Fahrweise aufgefallen ist, werden gebeten sich beim Polizeirevier Weil am Rhein (Tel.: 07621/9797-0) zu melden.

EK / SK

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761/882-0
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4489504