Polizeimeldungen

POL-BOR: Ahaus-Wüllen – Radfahrer nach Unfall im Krankenhaus

Polizeimeldungen

12.01.2020 – 13:45

Kreispolizeibehörde Borken

Ahaus-Wüllen (ots)

Bei einem Zusammenstoß zwischen einer 48-jährigen Fahrradfahrerin aus Ahaus und einem 46 Jahre alten Fahrradfahrer aus Ahaus erlitt der 46-Jährige so schwere Verletzungen, dass er im Krankenhaus stationär aufgenommen wurde. Die Frau war am Freitag gegen 15.00 Uhr vom Radweg an der Aa-Umflut auf den Radweg der Vredener Straße abgebogen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegen kommenden 46-Jährigen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4489684