Polizeimeldungen

POL-WHV: Pressemeldung der Polizei Jever

Polizeimeldungen

12.01.2020 – 15:20

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Wilhelmshaven (ots)

Verkehrsunfallflucht

Ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer befuhr am Donnerstag, 09.01.2020, in der Zeit von 07:50 Uhr und 08:55 Uhr, mit seinem Pkw die Anton-Günther-Straße in Jever, in Fahrtrichtung Bahnhof. Dabei übersah dieser einen ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw BMW. Es kam zum Zusammenstoß. Der Pkw wurde beschädigt. Im Anschluss entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Hinweise zum Unfallhergang nimmt das PK Jever unter der Rufnummer: 04461/9211-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68442/4489703