Polizeimeldungen

POL-PDLU: Verkehrsunfall mit verletztem Rollerfahrer

Polizeimeldungen

13.01.2020 – 08:05

Polizeidirektion Ludwigshafen

Frankenthal (Pfalz) (ots)

Ein 60-jähriger Roller-Fahrer aus Ludwigshafen befährt mit seinem Roller den Nordring in Fahrtrichtung B9 in Frankenthal. Ein 20-jähriger Frankenthaler befährt mit seinem PKW den Nordring von der Wormser Straße kommend. Die Vorfahrt an der Einmündung Nordring/Nordring ist durch vorfahrtsregelnde Verkehrszeichen geregelt. Der PKW-Fahrer kommt an der Einmündung zum Stehen und will nach rechts in auf den Nordring einfahren. Hierbei übersieht er den von links kommenden Roller-Fahrer, welcher stark abbremsen muss und infolgedessen zu Boden stürzte und etwa 20m über den Asphalt rutscht. Zu einem Kontakt zwischen PKW und Roller kommt es nicht. Aufgrund mehrerer leichter Verletzungen und Schmerzen wird der Roller-Fahrer mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Polizeiinspektion Frankenthal (Pfalz)
Laura Schwarz

Telefon: 06233 313-0
E-Mail: pifrankenthal.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117688/4489842