Polizeimeldungen

POL-KA: (KA) Weingarten – Automatenaufbrecher-Trio flüchtet in silberner Limousine

Polizeimeldungen

13.01.2020 – 14:31

Polizeipräsidium Karlsruhe

Weingarten (ots)

Drei unbekannte Täter haben am Sonntag gegen 23.55 Uhr in der Höhefeldstraße in Weingarten versucht, einen Zigarettenautomaten von der Wand einer Firma zu reißen. Das Vorhaben gelang aus unklaren Gründen aber nicht.

Ein Zeuge beobachtete drei nicht näher zu beschreibende Männer, die sich dort verdächtig aufhielten und in einem silberfarbenen Pkw in Richtung der Ortsmitte von Weingarten davonfuhren. Der Fahrer trug eine dunkle Schildmütze und der Beifahrer eine Jacke mit Fellbesatz.

Die nach der Anzeigeerstattung eingeleitete Fahndung der Polizei ergab keine näheren Hinweise auf die verdächtigen Personen. Das Polizeirevier Karlsruhe-Waldstadt führt hierzu die weiteren Ermittlungen.

Ralf Minet, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4490663