Polizeimeldungen

LPI-SLF: Unbekannte werfen Kabeltrommel in Fluss

Polizeimeldungen

13.01.2020 – 15:24

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Probstzella (ots)

Am Samstagabend sind bislang unbekannte Täter in einen Geräteschuppen in Probstzella eingedrungen. Aus diesem wurde eine Kettensäge herausgeholt und auf dem, vor dem Schuppen, abgeparkten Fahrzeug des Geschädigten abgestellt. Im Anschluss schmissen der/die unbekannte/n Täter eine vor dem Eingangsbereich des Hauses abgestellte, und an Strom im Haus angeschlossene, Kabeltrommel in den angrenzenden Fluss, wodurch der FI-Schalter des Sicherungskastens ausgelöst wurde. Die LPI Saalfeld ermittelt nun wegen des Verdachts der Sachbeschädigung und bittet mögliche Zeugen, welche in der Zeit Samstagabend 20:00 bis in die Nacht 01:30 Uhr in der Unteren Dorfstraße Verdächtiges beobachtet haben, sich zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/4490767