Polizeimeldungen

POL-PIBIN: Falsche Polizeibeamte

Polizeimeldungen

13.01.2020 – 17:36

Polizeiinspektion Bingen

Bingen, Weiler und Münster-Sarmsheim (ots)

13.01.2020 Am 13.01.2020 wurden bei der Polizeiinspektion insgesamt sieben Anzeigen erstattet. In allen Fällen meldeten sich falsche Polizeibeamte, die angaben, man habe Täter festgenommen und bei diesen Zettel mit der Anschrift der Angerufenen aufgefunden. Die falschen Beamten versuchten dann Hinweise auf Wertgegenstände zu erlangen. Alle Angerufenen reagierten vorbildlich und ließen sich auf keine Gespräche ein. Somit konnte ein Schadenseintritt verhindert werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a

Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/131675/4490921