Polizeimeldungen

POL-PIBIN: Versuchter Tageswohnungseinbruch

Polizeimeldungen

14.01.2020 – 07:42

Polizeiinspektion Bingen

Waldalgesheim, Banzweg (ots)

13.01.2020

2 Täter versuchten in ein Anwesen im Banzweg einzubrechen. Während einer der Täter fortlaufend die Klingel betätigte, versuchte der zweite Täter ein Kellerfenster aufzuhebeln. Bei der Tatausführung wurden sie von der Hausbewohnerin überrascht und flüchteten daraufhin über Feldwege. In Zusammenhang mit der Tat könnte ein dunkles Fahrzeug stehen, Kennzeichen und Typ unbekannt. Die beiden Täter wurden wie folgt beschrieben: Täter 1: 170 bis 180 cm groß; 40 bis 45 Jahre alt; kurze, glatte, dunkle Haare; Dreitagebart; Bauansatz; Täter 2: kleiner als Täter 1; blonder Haarkranz um Stirn und Oberkopfglatze; ungepflegtes Erscheinungsbild; 40 bis 45 Jahre alt; trug eine graue Jacke und eine dunkle Hose. Hinweise bitte an die Polizei Bingen, Telefon 06721-9050.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a

Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/131675/4491009