Polizeimeldungen

LPI-GTH: Zwei Fahrer unter Drogeneinfluss

Polizeimeldungen

14.01.2020 – 09:38

Landespolizeiinspektion Gotha

Eisenach, Wartburgkreis (ots)

Gestern Nachmittag wurde in der Weinbergstraße in Wutha-Farnroda ein 31-jähriger Mitsubishi-Fahrer kontrolliert. Sein Drogenvortest verlief positiv. Bei sich hatte er eine geringe Menge Rauschgift und ein Einhandmesser. Beide Sachen wurden beschlagnahmt. Ein 24-jähriger VW-Fahrer wurde am gleichen Abend in Eisenach in der Schillerstraße positiv auf eine Drogenbeeinflussung getestet. Bei beiden Fahrern wurde die Weiterfahrt untersagt, eine Blutentnahme durchgeführt und Anzeigen aufgenommen. (as)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4491153