Polizeimeldungen

POL-OG: Iffezheim – Rotlicht missachtet

Polizeimeldungen

14.01.2020 – 10:17

Polizeipräsidium Offenburg

Iffezheim (ots)

Rund 5.000 Euro Sachschaden und ein Leichtverletzter sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Montagmorgen. Ein 35-jähriger Fahrer eines Sattelzuges befuhr gegen 10:30 Uhr die B 500 von Frankreich kommend in Richtung BAB 5. An der Kreuzung zur L75 missachtete er das für ihn gültige Rotlicht an der dortigen Ampelanlage, als ein 23-Jähriger mit einem Mercedes von Hügelsheim kommend bei `Grün` losfuhr. Durch den Zusammenstoß wurde der Mercedes- Lenker leicht verletzt.

/jh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4491270