Polizeimeldungen

POL-PDLU: Polizei Frankenthal unterstützt Kindernotarztwagen mit Spende

Polizeimeldungen

14.01.2020 – 18:40

Polizeidirektion Ludwigshafen

Frankenthal (ots)

Am 18.08.2019 veranstaltete die Polizei Frankenthal anlässlich des Abschlusses der Umbauphase einen Tag der offenen Tür. Die Einnahmen aus dem Kaffee- und Kuchenverkauf sollten einem guten Zweck zugeführt werden. Da fiel die Wahl recht schnell auf den Förderverein Kindernotarztwagen e.V.. Der Kindernotarztwagen wurde auch am Tag der offenen Tür präsentiert. Da medizinische Notfälle mit Kindern besondere Herausforderungen an Rettungskräfte darstellen, setzte der Kindernotarzt Dr. Böhn im Jahr 2002 die Idee eines Kindernotarztwagens um. Dr. Böhn betreibt den Kindernotarztwagen ehrenamtlich und der Notarztwagen selbst wird aus Spendengeldern finanziert. Um diese sinnvolle Arbeit zu unterstützen, spendete die Polizei Frankenthal ihre Einnahmen in Höhe von EUR900,- an den Förderverein Kindernotarztwagen e.V.. Am 14.01.2020 nahm der Kindernotarzt Dr. Böhn den symbolischen Scheck von dem Leiter der Polizeiinspektion POR Thomas Lebkücher und den Mitgliedern des Organsitationsteams PHK Thomas Bader und PHK’in Ghislaine Werst entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Polizeiinspektion Frankenthal
PHK’in Ghislaine Werst
Telefon: 06233/313-0
E-Mail: pifrankenthal@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117688/4492044